Vor rund einem halben Jahr haben sie sich gefunden und zusammengetan.14 Künstler aus dem Revier. Sie nennen sich "wir-jetzt-hier" und stellen erstmals in Mühlheim aus, ab heute. Ihr Thema: die Gegenwart. in dem Ladenlokal an der Wallstraße 19 hängen rechts die Fotos von Norbert Prusko, stehen links die Installationsobjekte von Carola Engels. "Wer ist das Schwein", heißt eine von ihnen (Bild). Nur ein paar Meter weiter warten Computerbildschirme darauf, mit Videos von Bernwart Schilke bespielt zu werden. Das Spektrum bildender Kunst, das die 14 selbsternannten Ruhrstädter von "wir-jetzt-hier" bedienen, ist groß. Auch Plastiken und Ölgemälde sind zu sehen. Ihre Aussagen sind so verschieden wie das Ruhrgebiet selbst. Die Arbeiten sind bis Dienstag, 22.Mai, zu sehen. Öffnungszeiten täglich 14 bis 19 Uhr. Vernissage heute um 18 Uhr.

WAZ-Bild:Köhring
WAZ, Mülheim, Do. 16.Mai 2002

waz

Kettwig Kurier

Mühlheimer Woche


zurück

rolex replica